Website-Hosting

Der Server ist ein Computer, der ständig mit dem Internet verbunden ist und über spezifische Leistungsparameter, Raum, System- und Sicherheitsparameter verfügt. Der Server-Administrator hat die volle Kontrolle darüber, was mit dem Dienst geschieht, wer und wie er ihn nutzt. Der Server-Administrator weist jedem Benutzer Speicherplatz auf dem Server zu, im Folgenden als Hosting bezeichnet. Er kann diesen Raum zwischen Web-Hosting, d.h. typischerweise für die Unterstützung von Websites, Dateien, sowie Mail-Hosting, d.h. Raum für die Unterstützung von E-Mail, teilen. Der Server-Administrator legt auch fest, wie und mit welchen Tools die Benutzer Zugang zu diesen Ressourcen erhalten.

Webhosting geschieht, wenn die Dateien, aus denen eine Website besteht, von einem lokalen Computer auf einen Webserver hochgeladen werden. Die Ressourcen des Servers (RAM, Festplattenspeicher und Bandbreite) werden den Websites zugewiesen, die ihn benutzen.

Sie können die Bewertungen von Hostingfirmen auf dieser Website einsehen.

Nehmen wir zum Beispiel an, Sie haben Ihren Domainnamen von Godaddy gekauft und Ihr Hosting von Bluehost gekauft. Nun möchten Sie Ihren Domainnamen zu Bluehost umziehen, damit er einfacher zu verwalten und zu erneuern ist.

Das können Sie leicht tun. Beide Unternehmen haben detaillierte Schritt-für-Schritt-Anweisungen, denen Sie folgen können, um Ihren Domainnamen zu übertragen.

Um Ihre Website online zu veröffentlichen, benötigt Ihre Unternehmenswebsite einen Webhosting-Service. Ein Web-Host bietet Geschäftsinhabern jedoch mehr als nur Web-Hosting-Dienste! Zum Beispiel beschäftigen Web-Hosting-Unternehmen in der Regel hauseigene Techniker, die dafür sorgen, dass die Websites ihrer Kunden rund um die Uhr betriebsbereit sind. Und wenn Website-Eigentümer Hilfe oder Fehlerbehebung benötigen (z. B. Skript-Debüt, E-Mail, die nicht gesendet/empfangen werden kann, Erneuerung des Domainnamens und mehr), ist der interne Support des Web-Hosts die Anlaufstelle. Ein professioneller Web-Hosting-Service sorgt für eine problemlose Erfahrung für Geschäftsinhaber, so dass sie ihre Zeit und Mühe effizient auf ihr Geschäft konzentrieren können.

Hosting ist in seiner allgemeinsten Bedeutung ein Dienst, bei dem Speicher- und Computerressourcen einer Person oder Organisation für die Unterbringung und Wartung einer oder mehrerer Websites und damit verbundener Dienstleistungen zur Verfügung gestellt werden. Während Hosting nicht IP-basiert sein muss, handelt es sich bei der überwiegenden Mehrheit der Fälle um webbasierte Dienste, die es ermöglichen, eine Website oder einen Webdienst global vom Internet aus zugänglich zu machen.

Wie entscheiden Sie, welche Art von Büroraum für Ihre Bedürfnisse am besten geeignet ist? Reicht ein Arbeitsplatz in einem offenen Raum für die Zusammenarbeit aus, oder ist das nächstbeste: ein Büro in einem Geschäftszentrum? Haben Sie die Absicht, schnell zu expandieren, oder erwarten Sie viele Leute, die kommen und gehen? Würden Sie in Erwägung ziehen, ein ganzes Gebäude zu mieten, oder würde Ihnen ein eigener Raum gefallen?