WindTre relauncht Angebot von 100 GB auf 6,99 Euro pro Monat, so aktivieren Sie es

Nach dem Update Mitte Mai der MIA Unlimited-Angebote mit unbegrenztem 5G geht WindTre erneut in die Offensive und versucht, einige ehemalige Kunden davon zu überzeugen, mit dem GO 100 Fire+ FMC Winback-Angebot ab 6,99 Euro pro Monat zum Betreiber zurückzukehren. Wie setzt sich das Datenpaket zusammen? Unsere aufmerksamsten Leser werden bereits bemerkt haben, dass diese Winback-Aktion bereits im vergangenen Mai anlässlich der letzten SMS-Kampagne analysiert wurde; WindTre scheint seine Rückkehr jedoch auch für den Monat Juni geplant zu haben. Wie von MondoMobileWeb berichtet, erhalten die ausgewählten ehemaligen Kunden daher eine Nachricht wie die folgende: „Zurück zu WINDTRE! 100GIGA, 200SMS und unbegrenzte Minuten bei 6.99E/Monat. Aktivierung 0E und SIM 0E in unseren Geschäften bis zum 13/06. Details zu den Nebenkosten finden Sie in Anwendungsfall und Datenschutzinformationen auf windtre.it/go100fpfmc“. Es ist daher klar, dass das Datenpaket 200 SMS an jede Mobilfunknummer, unbegrenzte Anrufe an alle 100 Giga Internet in 4G zum oben genannten Wert von 6,99 Euro pro Monat mit Aktivierung und SIM kostenlos umfasst. Sobald Sie die SMS erhalten haben, gehen Sie einfach in die WindTre-Geschäfte und kaufen Sie eine neue SIM-Karte in Portabilität, um auf das GO 100 Fire + FMC-Angebot zuzugreifen. Das in der Nachricht angegebene Ablaufdatum der Initiative variiert für jeden einzelnen Kunden je nach dem Tag, an dem er sie erhält. Gerade heute haben wir auch die Very Mobile-Initiative mit Amazon-Gutschein als Geschenk für den Fall der Portabilität behandelt.

WindTre startet neue MIA-Angebote für Bestandskunden: Es beginnt bei 5,99 Euro pro Monat

Während die Weihnachtsaktions-Promos von WindTre verfügbar bleiben, denkt derselbe Telefonbetreiber auch an diejenigen, die bereits ein treuer Kunde sind, indem er eine neue Reihe von MIA-Angeboten startet, um ein besseres Datenpaket zu erhalten, selbst mit unbegrenztem Giga, zu Preisen, die bereits ab 5,99 Euro pro Monat beginnen können. Wie von MondoMobileWeb berichtet, wurde das Portfolio der MIA-Reihe erst gestern, Montag, den 6. Dezember 2021, geändert, um einer Reihe ausgewählter Kunden bis zum 6. Januar 2022 personalisierte Angebote zu bieten. Wie oben angegeben, beginnt es bei 5,99 Euro pro Monat von Paketen wie MIA 40 Easy Pay und MIA 70 Easy Pay, die unbegrenzte Gesprächsminuten für alle, 500 SMS bzw. 40 bzw. 70 Giga mobilen Verkehr bieten. Der Preis kann jedoch variieren und das Maximum erreichen von 10,99 Euro oder 12,99 Euro pro Monat. Die Glücklichen können stattdessen auf Aktionen wie MIA 150 Easy Pay zugreifen, immer mit den genannten Minuten und SMS, aber mit 150 Giga pro Monat, zu einem Preis von 7,99 Euro bis 12,99 Euro pro Monat. Andere Benutzer werden eingeladen, MIA Unlimited Easy Pay mit unbegrenztem Giga und Preis zu aktivieren, der bei 9,99 Euro beginnt und 25,99 Euro pro Monat erreicht, oder MIA + Unlimited Easy Pay mit allen unbegrenzt bei 16,99 Euro pro Monat. Sie haben vielleicht bemerkt, dass WindTre die Angebote nur im Easy Pay-Format zur Verfügung stellt, dh mit automatischer Zahlung per Kreditkarte, Girokonto oder einigen aktivierten Kontokarten. Diese Methode sieht jedoch auch einen neuen Mechanismus zur Zahlung der Aktivierungskosten vor: Durch den Abschluss des Abonnements des MIA-Angebots von Zinsen kann der Kunde entscheiden, ob er die 30 Euro einmaliger Aktivierung oder die Rate in 24 Raten von 1,25 Euro zahlt, die Sie verpflichten den Nutzer jedoch, das Angebot 24 Monate lang aktiv zu halten. Im Falle eines vorzeitigen Widerrufs berechnet WindTre die verbleibende Gebühr. Abschließend erinnern wir Sie daran, dass es Remodulationen gibt, die ab dem 20. Januar 2022 kommen.

WindTre aktualisiert MIA Unlimited-Angebote mit unbegrenztem 5G: Liste mit Preisen

Nachdem wir die WindTre-Angebote für die Portabilität im Mai 2022 im Detail gesehen haben, kehren wir zum selben italienischen Telefonbetreiber zurück, um das aktualisierte Portfolio von MIA Unlimited-Angeboten zu beobachten, dh solche mit Giga- und unbegrenzten Anrufen, sogar mit 5G-Netzwerk. Wie von MondoMobileWeb berichtet, wurde die Liste in den letzten Stunden aktualisiert und neue Angebote eingeführt, die bis zum 30. Mai 2022 in teilnehmenden WindTre-Filialen verfügbar sind. Auf dem Markt werden daher drei Angebote in der Easy Pay-Version vorgeschlagen, günstiger, aber mit Permanenzbeschränkungen, und in der Version mit Gebühr auf Restkredit. Im ersten Fall finden wir die folgenden drei Aktionen:Falls Sie es vorziehen, auf Telefonkredit zu laden, hier sind die drei verfügbaren Angebote:Wir erinnern Sie daran, dass einfache Zahlungsangebote erfordern, dass Sie bei dem Angebot bleiben für 24 Monate, unter Zahlung von 30 Euro: Diese Gebühr wird in Wirklichkeit in 24 Raten aufgeteilt, die bereits in den monatlich zu zahlenden Zahlungen enthalten sind, aber im Falle eines Betreiberwechsels wird der verbleibende Teil in Raten oder in einer einzigen Lösung nach der vorzeitigen Abhebung berechnet. Anfang Mai 2022 hat WindTre den GO 100 Fire+ FMC jedoch für 6,99 Euro pro Monat neu aufgelegt.

Wie fordere ich WindTre eSIM an? Kosten und wo man die virtuelle SIM bekommt

2021 kann auch als das Jahr der Verbreitung von eSIM definiert werden, virtuellen Karten, die die physischen SIMs ersetzen, die uns allen bekannt sind. Im vergangenen Frühjahr haben wir gesehen, wie man Vodafone eSIM anfordert, da der britische Betreiber sie seit April in Italien zur Verfügung gestellt hat; Lassen Sie uns nun jedoch sehen, wie Sie eSIM anfordern können WindTre.In Falle des italienischen Telefonbetreibers kann eSIM sogar ab März 2020 erworben werden und ermöglicht es, wie jede andere eSIM, einen Mobilfunktarifplan auf Smartphones zu aktivieren, ohne physische Karten zu verwenden. Aus technischer Sicht erfolgt die Installation durch Herunterladen eines Profils über eine verschlüsselungsgeschützte Datei. Aber wie macht man das? Der erste grundlegende Schritt, um diese Datei zu erhalten, besteht darin, die eSIM in den WindTre-Stores anzufordern: falls Sie eine eSIM mit einer neuen Nummer aktivieren möchten Sie müssen 10 Euro Aktivierung bezahlen, während Sie im Falle des Ersatzes einer physischen SIM-Karte in eSIM (und umgekehrt) 15 Euro bezahlen müssen. Zum Zeitpunkt des Kaufs, unabhängig vom Tarifplan Ihres Interesses, erhalten Sie im Geschäft einen Gutschein mit einem QR-Code, der direkt über Handy, Android oder iOS gescannt werden kann. An diesem Punkt wird die Datei in wenigen Sekunden heruntergeladen und installiert, und der Benutzer benötigt minimale Eingriffe für die Konfiguration auf dem jeweiligen Smartphone. Die WindTre eSIM wird vom Betreiber innerhalb von 24 Stunden nach Erhalt der Daten aktiviert. Dieser Vorgang muss wiederholt werden, einschließlich der Zahlung der eSIM, wenn das Smartphone gewechselt oder das Gerät, auf dem die erste virtuelle Karte aktiviert wurde, zurückgesetzt wird. Wenn Sie besonders daran interessiert sind, technische Details zu diesen neuen Registerkarten zu verstehen, haben Sie zuvor Wir haben ausführlich erklärt, was eSIMs sind und wie sie funktionieren.

WindTre startet Winback-Angebot Go 100 Top+: 100 Giga zu 5,99 Euro pro Monat

WindTre kehrt mit einem neuen Winback-Angebot für ehemalige Kunden oder Go 100 Top+ ab 5,99 Euro pro Monat zur Gebühr zurück: Entdecken wir das Datenpaket im Detail, das nach der Tradition des italienischen Telefonbetreibers per SMS an eine begrenzte Anzahl von Verbrauchern vorgeschlagen wird, um sie zurückzugewinnen. Wie von den aufmerksamen Kollegen von MondoMobileWeb aufgegriffen, hat WindTre in diesen Stunden eine Werbekampagne per SMS mit Texten wie den folgenden gestartet: „SOMMERANGEBOT! Zurück in WINDTRE mit 100 Giga, 200 SMS und unbegrenzten Minuten für nur 5.99E/Monat. Aktivierung und KOSTENLOSE SIM-Karte in unseren Geschäften bis zum 14/07. Details zu zusätzlichen Kosten im Falle der Nutzung und Datenschutzinformationen auf windtre.it/go100toplus“.Aus der Beschreibung verstehen wir, dass Go 100 Top+ ein Datenpaket ist, das sich durch 200 SMS und unbegrenzte Minuten bis zu jeder beliebigen Nummer auszeichnet des Telefons in Italien, aber auch 100 Giga Internet mit Navigation ausschließlich im 4G-Netz, alles zu 5,99 Euro pro Monat mit Aktivierung und SIM ohne Kosten. Wir erinnern Sie daran, dass das in der Nachricht angegebene Datum indikativ ist und je nach Zeitraum des Sendens des Textes selbst variiert. Der interessierte Kunde muss dann eine neue wiederaufladbare WindTre-SIM-Karte kaufen und die Portabilität von dem Betreiber anfordern, zu dem er gehört. Bei all dem hat WindTre eine Diskussion mit AGCOM über automatische Remodulationen auf der Grundlage der Inflation begonnen.